Der Isarnetz Creator Award by Isarnetz prämierte 2020 Münchens beste Content Creator – aufgrund der aktuellen Lage digital. Im Rahmen der Münchner Medientage wählten sechs Fachjurys unter den nominierten Blogs, Instagram- und TikTok-Kanäle sowie Podcast und vielen anderen Formaten, um die Vielfalt und Qualität der Münchner Content-Creator-Szene zu demonstrieren. Die besten Kanäle wurden ausgezeichnet in den Kategorien:

  • Corporate
  • Lifestyle
  • München
  • Food und Gastro
  • Travel und Sport
  • Familienleben

Die Aufnahme der Preisverleihung steht hier zur Ansicht bereit: Zur Aufnahme (Kenncode: TWz2&6Oj)

Isarnetz Creator Award Kategorie: Corporate

Platz 1: Medialist Innovation: In seinem Blog inspiriert Alexander Pinker, Innovation Profiler, Unternehmer*innen mit hochwertigen Einblicken, ihre (digitale) Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Platz 2: Educoach: Das Institut für digitales Lernen interviewt in seinem Podcast regelmäßig spannende Leute mit ihren Ideen und Projekten rund um die Digitalisierung und Bildung.

Platz 3: PR-Blogger: Der Blog der Marketing Agentur d.Tales zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Newsquellen im Bereich „Kommunikation und Reputation im Social Web“.

Jury:

Dr. Irène Kilubi, brandpreneurs & brand influencers

Simone Fasse, Technik und Wissenschaftsjournalistin, Bloggerin, DMW

Achim von Michel, Landesbeauftragter und Pressesprecher BVMW

Isarnetz Creator Award Kategorie: Lifestyle

Platz 1: Kanakische Welle: Der Podcast von Marcel Aburakia und Malcolm Ohanwe dreht sich um Identität im Einwanderungsland Deutschland. Zwei Mal im Monat sprechen sie über Popkultur, Rassismus, Sexualität, Sport, Musik oder Gender aus einer post-migrantischen Sicht.

Platz 2: Dannero: Auf TikTok unterhält Dannero seine Follower*innen auf seinem Kanal mit aufwendig produzierten Kurzvideos.

Platz 3: NKM, Naturkosmetik München: Mareike Peters und Alexander Hefele beschäftigen sich auf Instagram mit pflanzlicher Hautpflege, die ihr Follower*innen selber herstellen oder fertig angerührt kaufen können.

Jury:

Nelly Gottschick, Sprach- und Kulturwissenschaftlerin

Susanne Hausdorf, Sprachwissenschaftlerin, Journalistin, Unternehmenskommunikation

Bru Ambros, Männerblog Bru`s

Isarnetz Creator Award Kategorie: München

Platz 1: Mucbook: Der München-Blog Mucbook zeigt, was in München passiert – von abseitigen und unpopulären, subkulturellen und hintergründigen Themen von Pop und Politik über Konzerte und Kunst bis zu Mode und Bildung.

Platz 2: Münchner G´schichten: Auf dem Blog Münchner G´schichten berichtet das Blog-Team über Traditionsgeschäfte, spannenden Neueröffnungen und sozialen Projekten mit viel Herz und Leidenschaft, um andere Münchner*innen zu inspirieren.

Platz 3: Lukas Spindler: Mit seinem TikTok-Kanal beeindruckt Lukas Spindler mit seinem Bike, sportlicher Akrobatik und atemberaubenden Moves.

Jury:

Jacqueline Hoffmann, Konferenzteam Medientage

Maritha Wagner, Künstlerin, Communication Design

Sabrina Lorenz, ehemals Cafe Lotti

Isarnetz Creator Award Kategorie: Food und Gastro

Platz 1: applethree: Die drei Schwestern Ina, Sanny und Anja Apfel leben in München, London und Malmö. Über die Entfernung hinweg vereint sie ihr gemeinsamer Foodblock mit einfachen, gesunden, vegetarischen und vegane Rezepten.

Platz 2: Dinnerumacht: „Dinner at Eight“ ist überall auf der Welt ein geflügeltes Wort, das Claudia zum Motto ihres Blogs rund um kulinarische Reisen, Ausgehtipps und Rezepte gewählt hat.

Platz3: Münchner Küche: Die Bloggerin Ines teilt auf ihrem Blog Münchner Küche – eine Küche in München Rezepte und Ideen zum Selbermachen.

Jury:

Bettina Sturm, Respekt Herr Specht

Claudia Trott, Palmenhaus, Ammer Zelt

Karl Fröhlich, Blogger und Technikjournalist

Isarnetz Creator Award Kategorie: Travel und Sport

Platz 1: Gipfelfieber: Der Blog von Andreas Gruhle und Simon Gäbel informiert mit Tourenberichten über einfaches Bergwandern bis zu anspruchsvollen Hochtouren über Ausrüstungstests sowie Hüttenempfehlungen und Skitouren im Winter.

Platz 2: Janik Obenhoff: Auf Instagram verzaubert der Fotograf Janik Obenhoff mit hochwertigen Bildern von seinen Reisen.

Platz 3: Munich Mountain Girls: Die Munich Mountain Girls sind eine Community aus berg-begeisterten Frauen, die ich dem Bergsteigen, Klettern, Skitouren, Freeriden oder Mountainbiken verschrieben haben.

Jury:

Alexandra Lattek, Content Creator, Schreiben, Blogger Relations

Gerhard Bauer, Isarblog

Simon A. Löfflad, Berater für Unternehmenskommunikation

Thomas Pfannkuch, Blog SUP Matrose

Isarnetz Creator Award Kategorie: Familienleben

Platz 1: Cappu Mum: Seit acht Jahren schreibt Claire alias Cappu Mum über die schönen Dinge, die den Mama-Alltag versüßen. Ihre Themen und Tipps wechseln zwischen Bauernhofausflug und Lieblingscafés in München bis zur Fashion Week.

Platz 2: Butzelchen München: Thomas und Tanja geben als Eltern von zweier Mädchen Anregungen und Tipps für schöne Familienaktivitäten und Ausflüge in die Natur.

Platz 3: Lika Minko: Auf Instagram bezaubert Lika Minko über 3.000 Follower*innen mit Fotos und Eindrücken aus dem ihrem Leben als Mama.

Jury:

Claudia Minke, Bloggerin Familothek, Bloggerstammtisch Mitgründerin 

Tanja Conrad, Bloggerin NoRisk no mum, Journalistin

Nils Hitze, Nerd, Blogger Barcamp, MacMunich, Vater von neun

Isarnetz Creator Award: Publikumsaward

Mit großem Abstand konnte Dannero seine Fans zur Abstimmung motivieren und sich den Isarnetz Creator Award Publikumspreis sichern.

Die Gewinner*innen bekamen neben dem Ruhm und Ehre, je ein Ticket von unserem Partner, den Medientagen München, für ihr Konferenzprogramm.

Unser Dank gilt zum einen den Gewinner*innen und den Juror*innen, die mit Engagement, Herzblut und Kompetenz ihre Arbeit hervorragend und transparent gemacht haben. Außerdem danken wir unseren Partnern, dem Bloggerclub e. V., der FOM, Hochschule für Berufstätige, sowie den Medientagen München und den vielen Unterstützer*innen. Ebenfalls bedanken wir uns herzlich bei Blog Big und dem Bundesverband Mittelständische Wirtschaft.

„Mit dem Isarnetz Creator Award wollen wir die Creator Szene in München nicht nur darstellen und motivieren, sondern ihr auch etwas zurückgeben“, erklärt Wolf Groß, Initiative Isarnetz. „Wir können nicht nur konstatieren, sondern auch zeigen, wie großartig die Creator Szene in München ist, wie stark sie immer noch wächst und sich kreativ ausdifferenziert. Mein persönlicher Dank geht an unsere Juroren, Partner und natürlich das Team der Initiative Isarnetz.“

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.